Social Stream

🇩🇪 U 20 DM: Starker 8. Platz!
Wir konnten heute leider keinen Sieg mehr nachlegen und beenden die Deutschen Meisterschaften auf Platz 8. Damit haben wir unser Ziel erreicht, einen Rang in der oberen Hälfte zu belegen. Wir waren dabei heute in bester Gesellschaft. Außer uns waren im Viertelfinale ausschließlich Nachwuchsteams von Vereinen vertreten, die in dieser Saison in der 1. Liga gespielt haben. ✌🏼
Und danke für die riesige Fan-Unterstützung. Der SCU hat auch auf der Tribüne wieder gezeigt, dass wir Volleyball leben und lieben. 👍🏼 🥳 Glückwunsch an den Schweriner SC zum deutschen Meistertitel und an den TV Holz für das tolle Turnier! 👏🏼
Hier ein Rückblick mit Fotos vom ersten DM-Tag von @helmut.keiling – Danke! 🥰
mehr anzeigen…weniger anzeigen…

🇩🇪 U 20 DM: Starker 8. Platz!
Wir konnten heute leider keinen Sieg mehr nachlegen und beenden die Deutschen Meisterschaften auf Platz 8. Damit haben wir unser Ziel erreicht, einen Rang in der oberen Hälfte zu belegen. Wir waren dabei heute in bester Gesellschaft. Außer uns waren im Viertelfinale ausschließlich Nachwuchsteams von Vereinen vertreten, die in dieser Saison in der 1. Liga gespielt haben. ✌🏼
Und danke für die riesige Fan-Unterstützung. Der SCU hat auch auf der Tribüne wieder gezeigt, dass wir Volleyball leben und lieben. 👍🏼 🥳 Glückwunsch an den Schweriner SC zum deutschen Meistertitel und an den TV Holz für das tolle Turnier! 👏🏼
Hier ein Rückblick mit Fotos vom ersten DM-Tag von @helmut.keiling - Danke! 🥰Image attachmentImage attachment+7Image attachment

🇩🇪 Mit geballter Power ins DM-Viertelfinale! 💛🖤
Wir spielen morgen um die Medaillen. 🥳 Durch einen 2:0-Sieg in der Zwischenrunde gegen den BBSC Berlin hat unsere U 20 den Sprung ins Viertelfinale geschafft und ist nur noch einen Sieg von den Medaillenrängen entfernt. Die Hürde Dresdner SC ist zwar hoch, mit unseren unvergleichlichen Fans im Rücken werden wir aber auch morgen alles geben! 💪🏼
In der Vorrunde konnten wir mit zwei 2:0-Erfolgen gegen den TV Holz und den Stützpunkt aus Stuttgart auch schon zwei Siege feiern, gegen die SG Mittelrheinvolleys hatten wir knapp im Tiebreak die Nase vorn. Drückt uns weiter die Daumen! ✊🏼
mehr anzeigen…weniger anzeigen…

🇩🇪 Mit geballter Power ins DM-Viertelfinale! 💛🖤
Wir spielen morgen um die Medaillen. 🥳 Durch einen 2:0-Sieg in der Zwischenrunde gegen den BBSC Berlin hat unsere U 20 den Sprung ins Viertelfinale geschafft und ist nur noch einen Sieg von den Medaillenrängen entfernt. Die Hürde Dresdner SC ist zwar hoch, mit unseren unvergleichlichen Fans im Rücken werden wir aber auch morgen alles geben! 💪🏼
In der Vorrunde konnten wir mit zwei 2:0-Erfolgen gegen den TV Holz und den Stützpunkt aus Stuttgart auch schon zwei Siege feiern, gegen die SG Mittelrheinvolleys hatten wir knapp im Tiebreak die Nase vorn. Drückt uns weiter die Daumen! ✊🏼

💛🖤 Saison-Höhepunkt für unsere U 20! Wir haben uns heute bei strahlendem Sonnenschein und mit viel Unterstützung auf den Weg zur deutschen U 20-Meisterschaft gemacht, die am Wochenende von @prowinvolleystvholz in Saarbrücken ausgerichtet wird. Für mehrere Spielerinnen aus unserem Team werden es die letzten Jugendmeisterschaften sein. Umso motivierter sind wir, noch einmal das Beste aus uns herauszuholen. In der Vorrunde treffen wir auf den Gastgeber vom TV Holz, die SG Mittelrheinvolleys und die Volleyball-Akademie aus Stuttgart. Drückt unseren Mädels die Daumen für ein erfolgreiches Wochenende! 🥳✊🏼 mehr anzeigen…weniger anzeigen…

💛🖤 Saison-Höhepunkt für unsere U 20! Wir haben uns heute bei strahlendem Sonnenschein und mit viel Unterstützung auf den Weg zur deutschen U 20-Meisterschaft gemacht, die am Wochenende von @prowinvolleystvholz in Saarbrücken ausgerichtet wird. Für mehrere Spielerinnen aus unserem Team werden es die letzten Jugendmeisterschaften sein. Umso motivierter sind wir, noch einmal das Beste aus uns herauszuholen. In der Vorrunde treffen wir auf den Gastgeber vom TV Holz, die SG Mittelrheinvolleys und die Volleyball-Akademie aus Stuttgart. Drückt unseren Mädels die Daumen für ein erfolgreiches Wochenende! 🥳✊🏼

Unsere erfolgreiche U 12! 🏆👏🏼 Den verwandelten Matchball im „Grafschafter Finale“ der Nordwestdeutschen Meisterschaften gegen den SV Wietmarschen haben wir Euch ja schon gezeigt. Hier sind Eindrücke von der Siegerehrung. 🥳 Das Team von Michael Lehmann hat sich beim Turnier in Melle von Spiel zu Spiel gesteigert und konnte am Ende einen tollen Turniersieg feiern! 👍🏼👏🏼 Genießt den Feiertag! 🌿🚲 mehr anzeigen…weniger anzeigen…

Unsere erfolgreiche U 12! 🏆👏🏼 Den verwandelten Matchball im „Grafschafter Finale“ der Nordwestdeutschen Meisterschaften gegen den SV Wietmarschen haben wir Euch ja schon gezeigt. Hier sind Eindrücke von der Siegerehrung. 🥳 Das Team von Michael Lehmann hat sich beim Turnier in Melle von Spiel zu Spiel gesteigert und konnte am Ende einen tollen Turniersieg feiern! 👍🏼👏🏼 Genießt den Feiertag! 🌿🚲Image attachment

🏐🥳👏🏼 Wir freuen uns für unsere Volleyball-Abteilung einen Trainer mit riesiger Erfahrung und vielen Erfolgen gewonnen zu haben: Axel Büring wird zur neuen Saison die Verantwortung für unsere erste Mannschaft übernehmen, sich aber auch darüberhinaus stark einbringen. Axel hat mit dem USC Münster vier deutsche Meisterschaften und fünf Pokalsiege geholt und war auch im Europapokal erfolgreich und war sogar schon für die deutsche Frauen-Nationalmannschaft 🇩🇪verantwortlich. Nachdem der gebürtige Meppener zuletzt beim TSC Münster-Gievenbeck und beim FC Schüttorf 09 im Männerbereich unterwegs war, kehrt er bei uns jetzt in den Frauenbereich zurück. "Ich freue mich sehr auf die Aufgabe. Ich komme in bestehende Strukturen, die sich über Jahrzehnte etabliert haben. Ich muss nicht alles neu erfinden, aber natürlich habe ich auch Ideen", sagt der 57-Jährige. Dazu gehört zum Beispiel eine engere Vernetzung zwischen unseren hochklassigen Teams. Schließlich sind wir gleich mit vier Mannschaften in hohen Spielklassen vertreten. "Die Kooperation der ersten vier Mannschaften wird massiv zunehmen. Wir werden gemeinsam mit den Trainerinnen und Trainern schauen, was für die jeweilige Spielerin mit Blick auf ihre zukünftige Entwicklung das Beste ist", betont Geschäftsführer Wilko Vennegeerts. Dafür wird Axel nicht nur eng mit Claudia Volkers zusammenarbeiten, die unsere zweite Mannschaft in der 3. Liga trainiert, sondern auch mit unserem Jugendtrainer und Nachwuchsförderer Michael Lehmann, der in den vergangenen Jahren zahlreichen Spielerinnen zum Sprung in den Bundesliga-Volleyball verholfen hat. Der Draht zur dritten Mannschaft, die in dieser Saison die Oberliga-Meisterschaft feiern konnte, ist sowieso eng. Schließlich wird die von Axels Frau Andrea trainiert. Die frühere Nationalspielerin will ihr Wissen noch vertiefen und auch einen Lehrgang zur A-Lizenz absolvieren.
Und in der kommenden Saison bleibt eine weitere langjährige Nationalspielerin bei uns an Bord: Jana-Franziska Poll wird weiterhin als spielende Co-Trainerin zu unserem Zweitliga-Team gehören.
Axel ist bereits Feuer und Flamme für seine neue Aufgabe: "Wir werden versuchen, ein möglichst starkes Team auf die Beine zu stellen – mit der Vorgabe junge Spielerinnen zu entwickeln. Wir wollen die Mannschaft und jede einzelne Spielerin voranbringen", sagt der erfahrene Coach, der betont: "Ich bin stolz darauf, Trainer in Emlichheim zu sein." 💛🖤
mehr anzeigen…weniger anzeigen…

🏐🥳👏🏼 Wir freuen uns für unsere Volleyball-Abteilung einen Trainer mit riesiger Erfahrung und vielen Erfolgen gewonnen zu haben: Axel Büring wird zur neuen Saison die Verantwortung für unsere erste Mannschaft übernehmen, sich aber auch darüberhinaus stark einbringen. Axel hat mit dem USC Münster vier deutsche Meisterschaften und fünf Pokalsiege geholt und war auch im Europapokal erfolgreich und war sogar schon für die deutsche Frauen-Nationalmannschaft 🇩🇪verantwortlich. Nachdem der gebürtige Meppener zuletzt beim TSC Münster-Gievenbeck und beim FC Schüttorf 09 im Männerbereich unterwegs war, kehrt er bei uns jetzt in den Frauenbereich zurück. Ich freue mich sehr auf die Aufgabe. Ich komme in bestehende Strukturen, die sich über Jahrzehnte etabliert haben. Ich muss nicht alles neu erfinden, aber natürlich habe ich auch Ideen, sagt der 57-Jährige. Dazu gehört zum Beispiel eine engere Vernetzung zwischen unseren hochklassigen Teams. Schließlich sind wir gleich mit vier Mannschaften in hohen Spielklassen vertreten. Die Kooperation der ersten vier Mannschaften wird massiv zunehmen. Wir werden gemeinsam mit den Trainerinnen und Trainern schauen, was für die jeweilige Spielerin mit Blick auf ihre zukünftige Entwicklung das Beste ist, betont Geschäftsführer Wilko Vennegeerts. Dafür wird Axel nicht nur eng mit Claudia Volkers zusammenarbeiten, die unsere zweite Mannschaft in der 3. Liga trainiert, sondern auch mit unserem Jugendtrainer und Nachwuchsförderer Michael Lehmann, der in den vergangenen Jahren zahlreichen Spielerinnen zum Sprung in den Bundesliga-Volleyball verholfen hat. Der Draht zur dritten Mannschaft, die in dieser Saison die Oberliga-Meisterschaft feiern konnte, ist sowieso eng. Schließlich wird die von Axels Frau Andrea trainiert. Die frühere Nationalspielerin will ihr Wissen noch vertiefen und auch einen Lehrgang zur A-Lizenz absolvieren. 
Und in der kommenden Saison bleibt eine weitere langjährige Nationalspielerin bei uns an Bord: Jana-Franziska Poll wird weiterhin als spielende Co-Trainerin zu unserem Zweitliga-Team gehören.
Axel ist bereits Feuer und Flamme für seine neue Aufgabe: Wir werden versuchen, ein möglichst starkes Team auf die Beine zu stellen - mit der Vorgabe junge Spielerinnen zu entwickeln. Wir wollen die Mannschaft und jede einzelne Spielerin voranbringen, sagt der erfahrene Coach, der betont: Ich bin stolz darauf, Trainer in Emlichheim zu sein.  💛🖤

Tolles Saisonfinale in Ostbevern! 🥳🥰 Zum Abschluss der Zweitliga-Spielzeit haben wir uns noch einmal mit großem Tross auf den Weg nach Ostbevern gemacht – und zusammen einen glatten 3:0-Sieg beim BSV gefeiert. Vielen Dank für die tolle Unterstützung! 👍🏼👏🏼 Sportlich es mit einer starken Teamleistung auch super rund, sodass am Ende ein 25:19, 25:18 und 25:15 für uns stand. Über die MVP-Medaille konnte sich bei uns zusätzlich Anouk Wemmenhove freuen! 🥇💛🖤 mehr anzeigen…weniger anzeigen…

Tolles Saisonfinale in Ostbevern! 🥳🥰 Zum Abschluss der Zweitliga-Spielzeit haben wir uns noch einmal mit großem Tross auf den Weg nach Ostbevern gemacht - und zusammen einen glatten 3:0-Sieg beim BSV gefeiert. Vielen Dank für die tolle Unterstützung! 👍🏼👏🏼 Sportlich es mit einer starken Teamleistung auch super rund, sodass am Ende ein 25:19, 25:18 und 25:15 für uns stand. Über die MVP-Medaille konnte sich bei uns zusätzlich Anouk Wemmenhove freuen! 🥇💛🖤Image attachmentImage attachment+5Image attachment

Klasse Aktion für unseren Jugendförderring! 👏🏼🥳 Beim letzten Heimspiel hat sich unser JFR dank der Unterstützung des Reisebüro Berndt aus Emlichheim mit einer tollen Verlosung präsentiert. Wir konnten einige neue Förderer für unsere Nachwuchsarbeit gewinnen. 🥰 Nach dem Spiel zogen Marina Koops (Leiterin und frühere Volleyballerin beim SCU) und Büroleiterin Neuenhaus & Uelsen Janine van der Zwaan, die bei uns in der 2. Mannschaft spielt, den glücklichen Gewinner: Berthold Schoemaker, der sich seit vielen Jahren intensiv für den JFR engagiert, gewann den 1000 Euro Gutschein für eine Kreuzfahrt! 🛳️
Herzlichen Glückwunsch! 🎉
Und danke an Wolfgang Leonhardt, Willi Stegemeyer und Jan Kuipers für euren klasse Einsatz für unseren Nachwuchs!
👍🏼
Ps. Außerdem natürlich ein großes Dankeschön an alle Mitglieder des Jugendförderrings für die Unterstützung!
mehr anzeigen…weniger anzeigen…

Klasse Aktion für unseren Jugendförderring! 👏🏼🥳 Beim letzten Heimspiel hat sich unser JFR dank der Unterstützung des Reisebüro Berndt aus Emlichheim mit einer tollen Verlosung präsentiert. Wir konnten einige neue Förderer für unsere Nachwuchsarbeit gewinnen. 🥰 Nach dem Spiel zogen Marina Koops (Leiterin und frühere Volleyballerin beim SCU) und Büroleiterin Neuenhaus & Uelsen Janine van der Zwaan, die bei uns in der 2. Mannschaft spielt, den glücklichen Gewinner: Berthold Schoemaker, der sich seit vielen Jahren intensiv für den JFR engagiert, gewann den 1000 Euro Gutschein für eine Kreuzfahrt! 🛳️ 
Herzlichen Glückwunsch! 🎉 
Und danke an Wolfgang Leonhardt, Willi Stegemeyer und Jan Kuipers für euren klasse Einsatz für unseren Nachwuchs! 
👍🏼
Ps. Außerdem natürlich ein großes Dankeschön an alle Mitglieder des Jugendförderrings für die Unterstützung!Image attachmentImage attachment+2Image attachment

🏐🚌Begleitet uns zu unserem letzten Zweitliga-Spiel! Wir sind am Samstag in Ostbevern zu Gast und haben noch ein paar Plätze frei. Meldet Euch spontan bei Christian an! 🥳 mehr anzeigen…weniger anzeigen…

🏐🚌Begleitet uns zu unserem letzten Zweitliga-Spiel! Wir sind am Samstag in Ostbevern zu Gast und haben noch ein paar Plätze frei. Meldet Euch spontan bei Christian an! 🥳

🇳🇱➡️🇩🇪Wir freuen uns über einen weiteren Neuzugang für die kommende Zweitliga-Saison. Mit Lisa Louwrink kommt ein großes Talent aus den Niederlanden zu uns. Damit knüpfen wir an die lange und gute Tradition von Volleyballerinnen aus unserem Nachbarland bei uns an. 🥰 Die 19-jährige Angreiferin stammt aus Borne von Apollo 8 und spielt in der aktuellen Saison bei Visser Assen Sudosa-Desto @sudosadestod1 in der Ehrendivision. Dort spielt sie mit unseren ehemaligen Zuspielerin Danique Aardema zusammen. „Natürlich habe ich mich auch mit Danique über den SCU ausgetauscht. Ich will mich in Emlichheim weiterentwickeln“, sagt die 1,88 Meter große Angreiferin, die in der Jugend auch zum Kader der holländischen Jugendnationalmannschaft gehörte. „Lisa ist eine sehr talentierte und ehrgeizige Spielerin. Wir freuen uns sehr, dass sie sich für uns entschieden hat“, sagt Teammanagerin Alicia Vennegeerts. Beim Saisonfinale gegen Dingden feuerte uns Lisa bereits von der Tribüne aus an – ab dem Sommer wird sie dann selbst in der Vechtetalhalle auflaufen. Welkom! 👏🏼 mehr anzeigen…weniger anzeigen…

🇳🇱➡️🇩🇪Wir freuen uns über einen weiteren Neuzugang für die kommende Zweitliga-Saison. Mit Lisa Louwrink kommt ein großes Talent aus den Niederlanden zu uns. Damit knüpfen wir an die lange und gute Tradition von Volleyballerinnen aus unserem Nachbarland bei uns an. 🥰 Die 19-jährige Angreiferin stammt aus Borne von Apollo 8 und spielt in der aktuellen Saison bei Visser Assen Sudosa-Desto @sudosadestod1 in der Ehrendivision. Dort spielt sie mit unseren ehemaligen Zuspielerin Danique Aardema zusammen. „Natürlich habe ich mich auch mit Danique über den SCU ausgetauscht. Ich will mich in Emlichheim weiterentwickeln“, sagt die 1,88 Meter große Angreiferin, die in der Jugend auch zum Kader der holländischen Jugendnationalmannschaft gehörte. „Lisa ist eine sehr talentierte und ehrgeizige Spielerin. Wir freuen uns sehr, dass sie sich für uns entschieden hat“, sagt Teammanagerin Alicia Vennegeerts. Beim Saisonfinale gegen Dingden feuerte uns Lisa bereits von der Tribüne aus an - ab dem Sommer wird sie dann selbst in der Vechtetalhalle auflaufen. Welkom! 👏🏼
mehr laden

SCU Volleyball-Jugendabteilung

Akribische Nachwuchsarbeit ist das Fundament - Spitzen-Volleyball das Ergebnis