2. BUNDESLIGA

Nächstes Heimspiel: 

Sonntag, 17. Oktober, 15 Uhr:

SCU – 

BBSC Berlin

1:3

Tage
Stunden
Minuten
Sekunden

SCU Jugend

Akribische Nachwuchsarbeit ist das Fundament - Spitzen-Volleyball das Ergebnis

2. Mannschaft
3. Mannschaft
4. Mannschaft
5. Mannschaft
6. Mannschaft
7. Mannschaft
8. Mannschaft
9 + 10. Mannschaft
11.+12. Mannschaft
Voriger
Nächster

Aktuelles aus unserem Facebookstream

Comments Box SVG iconsUsed for the like, share, comment, and reaction icons
💛🖤 Wir machen das 6-Punkte-Wochenende perfekt! 🎊🔥
Mit einem glatten 3:0-Sieg gegen den BBSC Berlin fahren wir auch im zweiten Spiel die optimale Ausbeute ein. Mit viel Kampfgeist und Leidenschaft haben wir auch in den engen Phasen die wichtigen Punkte gemacht und die Sätze eins und zwei mit 25:23 und 25:22 für uns entschieden , Satz Nummer drei war dann eine deutliche Anlegenheit. Die goldene MVP-Medaille verdiente sich auf unserer Seite Chaine Konjer. Bei unseren Gästen wurde Libera Annika Kummer ausgezeichnet.
Ein dickes Dankeschön geht außerdem an unsere Ballmädchen aus unserer 9. und 10. Mannschaft! 🎊
mehr anzeigen…weniger anzeigen…
💛🖤 Wir machen das 6-Punkte-Wochenende perfekt! 🎊🔥
Mit einem glatten 3:0-Sieg gegen den BBSC Berlin fahren wir auch im zweiten Spiel die optimale Ausbeute ein. Mit viel Kampfgeist und Leidenschaft haben wir auch in den engen Phasen die wichtigen Punkte gemacht und die Sätze eins und zwei mit 25:23 und 25:22 für uns entschieden , Satz Nummer drei war dann eine deutliche Anlegenheit. Die goldene MVP-Medaille verdiente sich auf unserer Seite Chaine Konjer. Bei unseren Gästen wurde Libera Annika Kummer ausgezeichnet. 
Ein dickes Dankeschön geht außerdem an unsere Ballmädchen aus unserer 9. und 10. Mannschaft! 🎊

Comment on Facebook

War toll anzugucken…. Glückwunsch an Alle!

Glückwunsch

Sauber 👍 👏👏

View more comments

Für einen spontanen Besuch haben wir noch 10 Tickets verfügbar 😊💛🖤 Wir sind auch an diesem Wochenende wieder doppelt im Einsatz. Heute sind wir in Sundern am schönen Sorpesee. Das soll aber kein Sightseeingausflug werden. Denn um 18.30 Uhr treffen wir auf die Volleyballerinnen vom Ruderclub Sorpesee 1956 e.V. und wollen da genauso punkten wie morgen Nachmittag in eigener Halle. Die Partie gegen den BBSC Berlin 2. Bundesliga Volleyball wird bereits um 15 Uhr angepfiffen. Das Team aus Berlin-Brandenburg ist mit drei glatten Siegen in den ersten vier Spielen stark in die Saison gestartet.
Die Tickets zum Spiel gibt´s nur Online: scu-tickets.reservix.de/events

Natürlich könnt ihr beide Partien des Wochenendes auch im Livestream auf Sport1extra verfolgen:
Sorpesee: www.sport1extra.de/en-int/playerpage/850997
BBSC: www.sport1extra.de/en-int/playerpage/851074

Foto: Udo Wohlrab
mehr anzeigen…weniger anzeigen…
Für einen spontanen Besuch haben wir noch 10 Tickets verfügbar 😊
💪🏼🎊😁 Wir hatten heute am Sorpesee jede Menge Grund zum Jubeln und Strahlen. Denn mit einem klaren 25:13, 23:25, 25:16 und 25:16 nehmen wir alle drei Punkte mit auf die Heimfahrt. Bei unserer starken Mannschaftsleistung war auch Rebecca Harms-Ensink mit dabei, die Anna Meyerink vertrat und zusammen mit Maj-Britt Schoemaker die Libera-Rolle übernahm. Die goldene MVP-Medaille verdiente sich auf unserer Seite Alyssa Andreno. 🥇 Oder um es in den Worten unseres Trainers zu sagen: „Wir waren heute on fire!" 🔥
Morgen geht´s schon weiter. Dann empfangen wir um 15 Uhr den BBSC Berlin-Brandenburg bei uns in der Vechtetalhalle:
scu-tickets.reservix.de/events
mehr anzeigen…weniger anzeigen…
💪🏼🎊😁  Wir hatten heute am Sorpesee jede Menge Grund zum Jubeln und Strahlen. Denn mit einem klaren 25:13, 23:25, 25:16 und 25:16 nehmen wir alle drei Punkte mit auf die Heimfahrt. Bei unserer starken Mannschaftsleistung war auch Rebecca Harms-Ensink mit dabei, die Anna Meyerink vertrat und zusammen mit Maj-Britt Schoemaker die Libera-Rolle übernahm. Die goldene MVP-Medaille verdiente sich auf unserer Seite Alyssa Andreno. 🥇  Oder um es in den Worten unseres Trainers zu sagen: „Wir waren heute on fire! 🔥
Morgen geht´s schon weiter. Dann empfangen wir um 15 Uhr den BBSC Berlin-Brandenburg bei uns in der Vechtetalhalle:
https://scu-tickets.reservix.de/events

Comment on Facebook

Glückwunsch.. Wir freuen uns auf morgen!

Herzlichen Glückwunsch Mädels

Gratuliere 👍und viel Glück für das heutige Spiel 🐖🐷🍀🍀

Glückwunsch, gaanz wichtiger Sieg!

Glückwunsch

Woohoo 🥳

Way to go!!!

View more comments

💛🖤 Wir sind auch an diesem Wochenende wieder doppelt im Einsatz. Heute sind wir in Sundern am schönen Sorpesee. Das soll aber kein Sightseeingausflug werden. Denn um 18.30 Uhr treffen wir auf die Volleyballerinnen vom Ruderclub Sorpesee 1956 e.V. und wollen da genauso punkten wie morgen Nachmittag in eigener Halle. Die Partie gegen den BBSC Berlin 2. Bundesliga Volleyball wird bereits um 15 Uhr angepfiffen. Das Team aus Berlin-Brandenburg ist mit drei glatten Siegen in den ersten vier Spielen stark in die Saison gestartet.
Die Tickets zum Spiel gibt´s nur Online: scu-tickets.reservix.de/events

Natürlich könnt ihr beide Partien des Wochenendes auch im Livestream auf Sport1extra verfolgen:
Sorpesee: www.sport1extra.de/en-int/playerpage/850997
BBSC: www.sport1extra.de/en-int/playerpage/851074

Foto: Udo Wohlrab
mehr anzeigen…weniger anzeigen…
💛🖤 Wir sind auch an diesem Wochenende wieder doppelt im Einsatz. Heute sind wir in Sundern am schönen Sorpesee. Das soll aber kein Sightseeingausflug werden. Denn um 18.30 Uhr treffen wir auf die Volleyballerinnen vom Ruderclub Sorpesee 1956 e.V. und wollen da genauso punkten wie morgen Nachmittag in eigener Halle. Die Partie gegen den BBSC Berlin 2. Bundesliga Volleyball wird bereits um 15 Uhr angepfiffen. Das Team aus Berlin-Brandenburg ist mit drei glatten Siegen in den ersten vier Spielen stark in die Saison gestartet. 
Die Tickets zum Spiel gibt´s nur Online: https://scu-tickets.reservix.de/events

Natürlich könnt ihr beide Partien des Wochenendes auch im Livestream auf Sport1extra verfolgen: 
Sorpesee: https://www.sport1extra.de/en-int/playerpage/850997
BBSC: https://www.sport1extra.de/en-int/playerpage/851074

Foto: Udo Wohlrab
💛🖤 Um Top-Leistungen bringen zu können, ist auch das Team hinter dem Team sehr wichtig. Im medizinischen Bereich und in Sachen Physiotherapie und Athletik können wir da auf echte Experten vertrauen. Wir bedanken uns bei Vitalis (Evangelischer Krankenhausverein e.V. Emlichheim ) und der Orthopädie Neuenhaus für die sehr gute Zusammenarbeit!
Ein zentraler Baustein ist dabei in Zukunft unser neues Athletik- und Medizin-Konzept. Das haben wir zusammen mit unseren Partnern und unserem Physiotherapeuten Marvin Dinter, der an der Deutschen Sporthochschule in Köln eine spezielle Athletikausbildung absolviert, erarbeitet. Von den Verbesserungen auf dem wichtigen Gebiet werden nicht nur die Spielerinnen unserer ersten Mannschaft, sondern die gesamte Volleyball-Abteilung profitieren! 💪🏼🤗
mehr anzeigen…weniger anzeigen…
💛🖤 Um Top-Leistungen bringen zu können, ist auch das Team hinter dem Team sehr wichtig. Im medizinischen Bereich und in Sachen Physiotherapie und Athletik können wir da auf echte Experten vertrauen. Wir bedanken uns bei Vitalis (Evangelischer Krankenhausverein e.V. Emlichheim ) und der Orthopädie Neuenhaus für die sehr gute Zusammenarbeit!
Ein zentraler Baustein ist dabei in Zukunft unser neues Athletik- und Medizin-Konzept. Das haben wir zusammen mit unseren Partnern und unserem Physiotherapeuten Marvin Dinter, der an der Deutschen Sporthochschule in Köln eine spezielle Athletikausbildung absolviert, erarbeitet. Von den Verbesserungen auf dem wichtigen Gebiet werden nicht nur die Spielerinnen unserer ersten Mannschaft, sondern die gesamte Volleyball-Abteilung profitieren! 💪🏼🤗Image attachmentImage attachment
💛🖤 Weitere gute Neuigkeiten von unserem Nachwuchs: Auch unsere U 12 hat sich für die erste Runde auf Bezirksebene qualifiziert! Bei den Kreismeisterschaften in Lohne zog das Team von Micheal Lehmann ins Finale ein und sicherte sich den zweiten Platz. 🎊🥈
In die nächste Runde geht es mit zwei zusammen mit zwei Teams des Gastgebers SV Union Lohne, die die Plätze 1 und 3 belegten.
Herzlichen Glückwunsch an alle Talente! 👏🏼
mehr anzeigen…weniger anzeigen…
💛🖤 Weitere gute Neuigkeiten von unserem Nachwuchs: Auch unsere U 12 hat sich für die erste Runde auf Bezirksebene qualifiziert! Bei den Kreismeisterschaften in Lohne zog das Team von Micheal Lehmann ins Finale ein und sicherte sich den zweiten Platz. 🎊🥈
In die nächste Runde geht es mit zwei zusammen mit zwei Teams des Gastgebers SV Union Lohne, die die Plätze 1 und 3 belegten. 
Herzlichen Glückwunsch an alle Talente! 👏🏼
🏆 Wir haben den ersten Titel der Saison gewonnen. Mit einem 2:0-Sieg im Finale gegen den SC Spelle-Venhaus holen wir uns den NWVV-Pokal und ziehen in die nächste Runde ein. Im Halbfinale hatten wir ebenfalls mit 2:0 gegen den MTV 48 Hildesheim die Nase vorn. Dabei gab es auch eine Premiere. Mareen van Münster, die auch gestern gegen Dingden zum Aufgebot gehörte, lief zum ersten Mal in unserer ersten Mannschaft auf.
Nach dem Spiel gab es nicht nur den Pokal, sondern als Belohnung und Stärkung auch Pizzen von Efem – gelungener Sonntag 🎊😅
mehr anzeigen…weniger anzeigen…
🏆 Wir haben den ersten Titel der Saison gewonnen. Mit einem 2:0-Sieg im Finale gegen den SC Spelle-Venhaus holen wir uns den NWVV-Pokal und ziehen in die nächste Runde ein. Im Halbfinale hatten wir ebenfalls mit 2:0 gegen den MTV 48 Hildesheim die Nase vorn. Dabei gab es auch eine Premiere. Mareen van Münster, die auch gestern gegen Dingden zum Aufgebot gehörte, lief zum ersten Mal in unserer ersten Mannschaft auf. 
Nach dem Spiel gab es nicht nur den Pokal, sondern als Belohnung und Stärkung auch Pizzen von Efem - gelungener Sonntag 🎊😅Image attachment

Comment on Facebook

Glückwunsch Mädels 👍jetzt noch ein Sieg gegen Hamburg (3:0 gegen Stralsund gewonnen) und dann kann Dresden kommen 😀

Glückwunsch

Glückwunsch und jetzt Daumen drücken, dass Dresden die Reise in die Grafschaft schonmal planen kann. ✊✊

Glückwunsch!!!

Gratuliere 👍👍🐖🐷🍀🍀

Glückwunsch, also es geht doch.

View more comments

💛🖤 Wir haben heute unsere Chancen leider nicht nutzen können. Gegen den SV Blau-Weiß Dingden mussten wir in der Vechtetalhalle eine 1:3-Niederlage hinnehmen. Dabei sind wir gut ins Spiel gekommen: Der erste Satz ging klar mit 25:18 an uns. Danach kamen unsere Gäste aber besser ins Spiel und bei uns schlichen sich in den entscheidenden Phasen zu viele Fehler ein. So konnten wir weder im zweiten noch im vierten Satz Führungen ins Ziel bringen. Daran gilt es zu feilen.
Die MVP-Medaille auf unserer Seite sicherte sich unsere Kapitänin Lona Volkers, bei unseren Gästen wurde Greta Klein-Hitpaß ausgezeichnet. Herzlichen Glückwunsch! Natürlich auch an Dingden, bei denen mit Sarah Kuipers auch eine ehemalige Spielerin von uns am Ball war.
🏆 Morgen geht´s für uns in der Vechtetalhalle schon weiter. Ab 12 Uhr steht die Endrunde im NWVV-Pokal auf dem Programm. Wir starten mit dem Halbfinale gegen den Drittligisten MTV 48 Hildesheim.
Foto: Udo Wohlrab
mehr anzeigen…weniger anzeigen…
💛🖤 Wir haben heute unsere Chancen leider nicht nutzen können. Gegen den SV Blau-Weiß Dingden mussten wir in der Vechtetalhalle eine 1:3-Niederlage hinnehmen. Dabei sind wir gut ins Spiel gekommen: Der erste Satz ging klar mit 25:18 an uns. Danach kamen unsere Gäste aber besser ins Spiel und bei uns schlichen sich in den entscheidenden Phasen zu viele Fehler ein. So konnten wir weder im zweiten noch im vierten Satz Führungen ins Ziel bringen. Daran gilt es zu feilen. 
Die MVP-Medaille auf unserer Seite sicherte sich unsere Kapitänin Lona Volkers, bei unseren Gästen wurde Greta Klein-Hitpaß ausgezeichnet. Herzlichen Glückwunsch! Natürlich auch an Dingden, bei denen mit Sarah Kuipers auch eine ehemalige Spielerin von uns am Ball war. 
🏆 Morgen geht´s für uns in der Vechtetalhalle schon weiter. Ab 12 Uhr steht die Endrunde im NWVV-Pokal auf dem Programm. Wir starten mit dem Halbfinale gegen den Drittligisten MTV 48 Hildesheim. 
Foto: Udo Wohlrab
💛🖤 Doppelter Einsatz und Wiedersehen in der Vechtetalhalle

Nach dem spielfreien Wochenende empfangen wir morgen um 18 Uhr den SV Blau-Weiß Dingden zum Punktspiel. Dabei trifft nicht nur unser Coach Pascall Reiß auf seinen früheren Verein, auch Sarah Kuipers kommt zurück in ihr zweites Wohnzimmer. Sarah kommt aus einer echten SCU-Familie, lernte bei uns von kleinauf das Volleyball spielen und schaffte den Sprung in die 2. Bundesliga. 🔝
Am Sonntag richten wir dann ab 12 Uhr die NWVV-Pokalendrunde aus. Wir treffen im Halbfinale auf den Drittligisten MTV 48 Hildesheim. Das andere Halbfinale bestreiten der VC Osnabrück aus der 3. Liga und der Regionalligist SC Spelle-Venhaus. Der Sieger schafft den Sprung in die nächste Runde und ist dann nur noch einen Sieg vom DVV-Achtelfinale entfernt, wo ein Heimspiel gegen den deutschen Meister und frisch gebackenen Supercup-Sieger Dresdner SC mit der Emlichheimerin Jennifer Janiska wartet.
Auch im Pokal kommen bekannte Gesichter zurück in die Vechtetalhalle. Beim VC Osnabrück spielen die Emlichheimerin Mira Hesselink und Judith Schlingmann, die unter ihrem Mädchennamen Meyer mehrere Jahre in unserer ersten Mannschaft spielte. Wir freuen uns auf das mehrfache Wiedersehen! 🎊
❌ Tickets für die Liga und den Pokal gibt´s hier:
scu-tickets.reservix.de/events
❌ Der Livestream zum Duell gegen Dingden:
www.sport1extra.de/en-int/playerpage/850573
mehr anzeigen…weniger anzeigen…
💛🖤 Doppelter Einsatz und Wiedersehen in der Vechtetalhalle

Nach dem spielfreien Wochenende empfangen wir morgen um 18 Uhr den SV Blau-Weiß Dingden zum Punktspiel. Dabei trifft nicht nur unser Coach Pascall Reiß auf seinen früheren Verein, auch Sarah Kuipers kommt zurück in ihr zweites Wohnzimmer. Sarah kommt aus einer echten SCU-Familie, lernte bei uns von kleinauf das Volleyball spielen und schaffte den Sprung in die 2. Bundesliga. 🔝
Am Sonntag richten wir dann ab 12 Uhr die NWVV-Pokalendrunde aus. Wir treffen im Halbfinale auf den Drittligisten MTV 48 Hildesheim. Das andere Halbfinale bestreiten der VC Osnabrück aus der 3. Liga und der Regionalligist SC Spelle-Venhaus. Der Sieger schafft den Sprung in die nächste Runde und ist dann nur noch einen Sieg vom DVV-Achtelfinale entfernt, wo ein Heimspiel gegen den deutschen Meister und frisch gebackenen Supercup-Sieger Dresdner SC mit der Emlichheimerin Jennifer Janiska wartet. 
Auch im Pokal kommen bekannte Gesichter zurück in die Vechtetalhalle. Beim VC Osnabrück spielen die Emlichheimerin Mira Hesselink und Judith Schlingmann, die unter ihrem Mädchennamen Meyer mehrere Jahre in unserer ersten Mannschaft spielte. Wir freuen uns auf das mehrfache Wiedersehen! 🎊
❌ Tickets für die Liga und den Pokal gibt´s hier:
https://scu-tickets.reservix.de/events
❌ Der Livestream zum Duell gegen Dingden: 
https://www.sport1extra.de/en-int/playerpage/850573
💛🖤 Unser U 13-Nachwuchs war am vergangenen Wochenende bei den Kreismeisterschaften im Einsatz und wusste dabei mit starken Leistungen zu überzeugen.
Unsere erste U 13-Mannschaft schaffte beim Turnier in Wietmarschen den Sprung ins Finale und musste sich dort nur knapp im Tiebreak den Gastgeberinnen vom SV Wietmarschen geschlagen geben. Damit lösten die Spielerinnen zusammen mit Trainer Michael Lehmann auch das Ticket für die nächste Runde auf Bezirksebene. Dritter wurde das Team vom SV Union Lohne Unser zweites U 13-Team sicherte sich im Spiel gegen Vorwärts Nordhorn den fünften Platz!
Herzlichen Glückwunsch an alle! 👍🏼🎊
mehr anzeigen…weniger anzeigen…
💛🖤 Unser U 13-Nachwuchs war am vergangenen Wochenende bei den Kreismeisterschaften im Einsatz und wusste dabei mit starken Leistungen zu überzeugen. 
Unsere erste U 13-Mannschaft schaffte beim Turnier in Wietmarschen den Sprung ins Finale und musste sich dort nur knapp im Tiebreak den Gastgeberinnen vom SV Wietmarschen geschlagen geben. Damit lösten die Spielerinnen zusammen mit Trainer Michael Lehmann auch das Ticket für die nächste Runde auf Bezirksebene. Dritter wurde das Team vom SV Union Lohne Unser zweites U 13-Team sicherte sich im Spiel gegen Vorwärts Nordhorn den fünften Platz! 
Herzlichen Glückwunsch an alle! 👍🏼🎊Image attachment
Pia is rocking the US 🤘🏻Another day another big award for Pia Timmer as she becomes just the second Coug to be named the Sports Imports / AVCA Div. I Player of the Week
📰| wsucougars.com/news/2021/9/28/volleyball-timmer-named-national-player-of-the-week.aspx
#GoCougs | #BeUncommon
mehr anzeigen…weniger anzeigen…
Pia is rocking the US 🤘🏻
💛🖤 Unsere Dritte hat einen erfolgreichen Start in die neue Oberliga-Saison hingelegt! Gegen das NWVV- Landesauswahl landete Trainer Michael Lehmann mit seinem Team heute in Westerstede einen 3:1-Sieg und nahm alle drei Punkte mit nach Hause. Herzlichen Glückwunsch 🎉🎊 mehr anzeigen…weniger anzeigen…
💛🖤 Unsere Dritte hat einen erfolgreichen Start in die neue Oberliga-Saison hingelegt! Gegen das NWVV- Landesauswahl landete Trainer Michael Lehmann mit seinem Team heute in Westerstede einen 3:1-Sieg und nahm alle drei Punkte mit nach Hause. Herzlichen Glückwunsch 🎉🎊
💛🖤 Ein Wechselbad der Gefühle haben wir heute im Bezirksduell mit dem VfL Oythe erlebt. Bei dem 2:3 gegen die ersten beide Sätze deutlich mit 25:19 und 25:17 an die Gastgeberinnen. Danach fanden wir aber besser ins Spiel und schafften die Wende. Der dritte Satz ging mit 25:22 an uns, den vierten Satz haben wir uns mit 25:18 gesichert. Um ein Haar hätten wir die Partie sogar komplett gedreht. Denn in der Schlussphase des Tiebreaks erspielten wir uns mit Lona Volkers an der Aufschlaglinie eine 14:11-Führung. Leider konnten wir die drei Matchbälle aber ebenso wenig nutzen wie wenig später die vierte Chance beim 16:15. Am Ende hatte der VfL Oythe mit der erfahrenen Paulina Brys am Aufschlag das bessere Ende für sich.
Die letzten Punkte waren natürlich bitter, wir sehen mit unserer Aufholjagd nach den ersten beiden Sätzen aber das Positive. Über die MVP-Medaille konnte sich auf unserer Seite nach dem Spiel Lisanne Masselink freuen. 🥈
▶️ Am nächsten Wochenende haben wir spielfrei. Dann kommt am 9. Oktober der SV Blau-Weiß Dingden zu uns in die Vechtetalhalle.
mehr anzeigen…weniger anzeigen…
💛🖤 Ein Wechselbad der Gefühle haben wir heute im Bezirksduell mit dem VfL Oythe erlebt. Bei dem 2:3 gegen die ersten beide Sätze deutlich mit 25:19 und 25:17 an die Gastgeberinnen. Danach fanden wir aber besser ins Spiel und schafften die Wende. Der dritte Satz ging mit 25:22 an uns, den vierten Satz haben wir uns mit 25:18 gesichert. Um ein Haar hätten wir die Partie sogar komplett gedreht. Denn in der Schlussphase des Tiebreaks erspielten wir uns mit Lona Volkers an der Aufschlaglinie eine 14:11-Führung. Leider konnten wir die drei Matchbälle aber ebenso wenig nutzen wie wenig später die vierte Chance beim 16:15. Am Ende hatte der VfL Oythe mit der erfahrenen Paulina Brys am Aufschlag das bessere Ende für sich.
Die letzten Punkte waren natürlich bitter, wir sehen mit unserer Aufholjagd nach den ersten beiden Sätzen aber das Positive. Über die MVP-Medaille konnte sich auf unserer Seite nach dem Spiel Lisanne Masselink freuen. 🥈
▶️ Am nächsten Wochenende haben wir spielfrei. Dann kommt am 9. Oktober der SV Blau-Weiß Dingden zu uns in die Vechtetalhalle.

Comment on Facebook

Schade, so toll gekämpft!! BTW, der Stream… der erste kostenpflichtige… war schlimm: Ständige lags, praktisch kein Ton… und den Spielstand konnte man auch nicht erkennen!

💛🖤 Heute wartet auf uns die nächste Aufgabe in der 2. Bundesliga: Um 17 Uhr sind wir zum Bezirksderby beim VfL Oythe zu Gast. Die Partie könnt ihr im Live-Stream bei Sport1extra verfolgen: 🎥
www.sport1extra.de/en-int/playerpage/817238
Entweder per Einzelspiel (2,90 Euro) oder mit unserem "Club-Pass" (39,90 Euro), der für alle unsere Heim- und Auswärtsspiele in dieser Saison gilt. Richtige Volleyball-Freaks 😉 haben außerdem die Möglichkeit, mit einem "League-Pass" (79,90 Euro) alle Spiele der 1. und 2. Frauen-Bundesligen in dieser Saison live mitzuverfolgen.
In Vechta erwartet uns eine knifflige Aufgabe. Denn das Team des neuen Trainers Zoran Nikolic verfügt über viel Erfahrung. Zu der jetzt zusätzlich auch noch Christine Aulenbrock beiträgt, die in dieser Saison bei den deutschen Beachvolleyball-Meisterschaften bis ins Halbfinale vorstieß.
Wir wollen uns im Vergleich zum vergangenen Wochenendabschluss, bei dem wir nach zwei Siegen zum Auftakt ein 1:3 gegen den VCO Münster hinnehmen mussten, wieder steigern und heute Abend mit Punkten aus Vechta zurückkehren. Drückt uns die Daumen! ✊🏼🎉
mehr anzeigen…weniger anzeigen…
💛🖤 Heute wartet auf uns die nächste Aufgabe in der 2. Bundesliga: Um 17 Uhr sind wir zum Bezirksderby beim VfL Oythe zu Gast. Die Partie könnt ihr im Live-Stream bei Sport1extra verfolgen: 🎥
https://www.sport1extra.de/en-int/playerpage/817238
Entweder per Einzelspiel (2,90 Euro) oder mit unserem Club-Pass (39,90 Euro), der für alle unsere Heim- und Auswärtsspiele in dieser Saison gilt. Richtige Volleyball-Freaks 😉 haben außerdem die Möglichkeit, mit einem League-Pass (79,90 Euro) alle Spiele der 1. und 2. Frauen-Bundesligen in dieser Saison live mitzuverfolgen. 
In Vechta erwartet uns eine knifflige Aufgabe. Denn das Team des neuen Trainers Zoran Nikolic verfügt über viel Erfahrung. Zu der jetzt zusätzlich auch noch Christine Aulenbrock beiträgt, die in dieser Saison bei den deutschen Beachvolleyball-Meisterschaften bis ins Halbfinale vorstieß. 
Wir wollen uns im Vergleich zum vergangenen Wochenendabschluss, bei dem wir nach zwei Siegen zum Auftakt ein 1:3 gegen den VCO Münster hinnehmen mussten, wieder steigern und heute Abend mit Punkten aus Vechta zurückkehren. Drückt uns die Daumen! ✊🏼🎉
💛🖤 Am Wochenende kann unsere 3. Mannschaft endlich wieder ins Spielgeschehen eingreifen. Am Sonntag trifft das Team von Michael Lehmann in Westerstede auf die NWVV-Auswahl. Ein besonderes Spiel wird das in unseren Reihen für Sharon Langius sein, die auch in der Auswahl spielt, in der Partie am Sonntag aber unser Trikot tragen wird. 🎉
Das ist aber nicht die einzige Besonderheit. Denn die insgesamt 4 Spiele des NWVV-Teams sind an diesem Wochenende vorgezogen. Der normale Saisonstart für alle Teams auf Kreis-, Bezirks- und Landesebene ist in diesem Jahr ausnahmsweise erst im November. Das heißt, dass der zweite Spieltag für unsere Dritte erst am 6. November ist. Dann kommt es in der Vechtetalhalle auch direkt zum vereinsinternen Oberliga-Vergleich zwischen unser dritten und vierten Mannschaft.
Jetzt heißt es aber erstmal am Sonntag Daumen drücken für den Auftakt! ✊🏼
mehr anzeigen…weniger anzeigen…
💛🖤 Am Wochenende kann unsere 3. Mannschaft endlich wieder ins Spielgeschehen eingreifen. Am Sonntag trifft das Team von Michael Lehmann in Westerstede auf die NWVV-Auswahl. Ein besonderes Spiel wird das in unseren Reihen für Sharon Langius sein, die auch in der Auswahl spielt, in der Partie am Sonntag aber unser Trikot tragen wird. 🎉
Das ist aber nicht die einzige Besonderheit. Denn die insgesamt 4 Spiele des NWVV-Teams sind an diesem Wochenende vorgezogen. Der normale Saisonstart für alle Teams auf Kreis-, Bezirks- und Landesebene ist in diesem Jahr ausnahmsweise erst im November. Das heißt, dass der zweite Spieltag für unsere Dritte erst am 6. November ist. Dann kommt es in der Vechtetalhalle auch direkt zum vereinsinternen Oberliga-Vergleich zwischen unser dritten und vierten Mannschaft. 
Jetzt heißt es aber erstmal am Sonntag Daumen drücken für den Auftakt! ✊🏼
💛🖤 Am Wochenende gab es bei uns eine Premiere am Mikrofon. 🎙Rebecca Harms-Ensink kommentierte zusammen mit Helen Gosink am Samstag und Sonntag zum ersten Mal den Live-Stream bei sport1extra. Becci lief bis zum Sommer selbst noch in unserem Zweitligateam auf, musste dann aber aus beruflichen Gründen kürzer treten. Uns bleibt die Angreiferin aber als Spielerin unserer 3. Mannschaft erhalten. 🎉
Rebecca ist aber nicht der einzige Neuzugang am Mikrofon. Ihr könnt euch auf viele bekannte Gesichter und jede Menge Volleyball-Expertise freuen:
Denn neben unserem bewährten Trio aus der letzten Saison mit Pia Jörissen, Helen Gosink und Anne Hessels sind in dieser Saison auch Andrea Büring, Ramona Aldekamp und Inga Grönefeld neu an Bord. Danke für die Unterstützung und herzlich willkommen im Team! 🙏🏽💪🏼🎉
mehr anzeigen…weniger anzeigen…
💛🖤 Am Wochenende gab es bei uns eine Premiere am Mikrofon. 🎙Rebecca Harms-Ensink kommentierte zusammen mit Helen Gosink am Samstag und Sonntag zum ersten Mal den Live-Stream bei sport1extra. Becci lief bis zum Sommer selbst noch in unserem Zweitligateam auf, musste dann aber aus beruflichen Gründen kürzer treten. Uns bleibt die Angreiferin aber als Spielerin unserer 3. Mannschaft erhalten. 🎉
Rebecca ist aber nicht der einzige Neuzugang am Mikrofon. Ihr könnt euch auf viele bekannte Gesichter und jede Menge Volleyball-Expertise freuen:
Denn neben unserem bewährten Trio aus der letzten Saison mit Pia Jörissen, Helen Gosink und Anne Hessels sind in dieser Saison auch Andrea Büring, Ramona Aldekamp und Inga Grönefeld neu an Bord. Danke für die Unterstützung und herzlich willkommen im Team! 🙏🏽💪🏼🎉

Comment on Facebook

Helen Gosink 👍

💛🖤 Jede Menge Emotionen auf beiden Seiten gab es am Sonntag bei unserem Heimspiel (1:3) gegen den VCO Münster. Hier bekommt ihr noch mal einen Eindruck von dem Spiel, bei dem wir wie beim 3:0-Sieg am Tag zuvor gegen SSF Fortuna Bonn endlich auch wieder Zuschauer in der Vechtetalhalle begrüßen durften. 🎉👍🏼
🔜 Am nächsten Wochenende wartet auf uns ein Bezirksderby. Am Samstag geht es zum ewig jungen Duell mit dem VfL Oythe.
mehr anzeigen…weniger anzeigen…
News from Pia Timmer at Washington State Volleyball
Pia, we are so proud of you 🤘🏻Congrats to Pia Timmer on a stellar performance to earn her first career Pac-12 Offensive Player of the Week!
📰| wsucougars.com/news/2021/9/20/volleyball-timmer-takes-home-pac-12-offensive-player-of-the-week-ho…

#GoCougs | #BeUncommon
mehr anzeigen…weniger anzeigen…
News from Pia Timmer  at Washington State Volleyball
Pia, we are so proud of you 🤘🏻

Comment on Facebook

Dankeee!💛🖤

💛🖤 Premiere! Heute gab es in der Vechtetalhalle zum ersten Mal Sachen aus unserem neuen Fan-Sortiment zu kaufen! Wir haben viele schöne und nützliche Dinge für euch zusammengestellt, die ihr bald auch online kaufen könnt. Seid gespannt! 🎉 mehr anzeigen…weniger anzeigen…
💛🖤 Premiere! Heute gab es in der Vechtetalhalle zum ersten Mal Sachen aus unserem neuen Fan-Sortiment zu kaufen! Wir haben viele schöne und nützliche Dinge für euch zusammengestellt, die ihr bald auch online kaufen könnt. Seid gespannt! 🎉
💛🖤 Wir konnten unsere Siegesserie heute leider nicht fortsetzen. In einem intensiven Spiel hatten die Talente des VCO Münster, die viel Druck von der Aufschlaglinie machten, in der Vechtetalhalle mit 3:1 die Nase vorn. Eine Premiere konnte heute aber Alyssa feiern. Unsere neue Mittelblockerin aus den USA gewann ihre erste MVP-Medaille in der Bundesliga! 🎉
Glückwunsch auch an unsere Gäste aus Münster zum Sieg und zur goldenen MVP-Medaille!
mehr anzeigen…weniger anzeigen…
💛🖤 Wir konnten unsere Siegesserie heute leider nicht fortsetzen. In einem intensiven Spiel hatten die Talente des VCO Münster, die viel Druck von der Aufschlaglinie machten, in der Vechtetalhalle mit 3:1 die Nase vorn. Eine Premiere konnte heute aber Alyssa feiern. Unsere neue Mittelblockerin aus den USA gewann ihre erste MVP-Medaille in der Bundesliga! 🎉
Glückwunsch auch an unsere Gäste aus Münster zum Sieg und zur goldenen MVP-Medaille!

Comment on Facebook

Mädels, Ihr habt Euch tapfer geschlagen und es war ein spannendes Spiel auf Augenhöhe!

Shout out from Virginia to Alyssa!

mehr laden